3 Workshops zu Angewandtem Theater/Theater der Unterdrückten

 

Samstag, 10.9. 10–14 Uhr, Draupromenade 6 | Zugang nur über Kaigasse möglich

Freitag, 16.9. 16–20 Uhr, Draupromenade 6 | Zugang nur über Kaigasse möglich

Samstag, 17.9. 10–14 Uhr, Draupromenade 6 | Zugang nur über Kaigasse möglich

 

Diese Workshops bieten die Möglichkeit in Rollenspielen zu biografischen Episoden einzutauchen. Es geht um eine intervenierende Praxis mit Mitteln des Theaters, die im geschützten Raum stattfindet.

Die Workshops können auch einzeln besucht werden. Keine Vorkenntnisse notwendig.

Leitung: Maria Leeb, Theaterpädagogin
Co-Leitung: Amalia Contarini, Schauspielerin

Wir bitten unbedingt um Anmeldungen unter: 0650 2608195 oder rk@schau.raeume.cc

Eintritt zu allen Workshops frei!